2BL: Vorbericht vs. Basket Flames

Auswärts gegen Basket Flames

Nach der weiten Auswärtsreise nach Dornbirn spielen unsere Alligators am Wochenende wieder zu Hause in Deutsch-Wagram

Zu Gast sind dabei die Basket Flames aus Wien, die rund um Ex-ABL-MVP Fabricio Vay ein starkes Team stellen. Derzeit belegen die Flames Platz 6 in der Tabelle, haben aber die Chance sich auch noch weiter oben festzusetzen.

Im Gegensatz dazu warten unsere Alligators weiterhin auf den ersten Saisonsieg - letzte Woche auswärts gab es nach 15 starken Minuten gegen die Dornbirn Lions auf Grund 5 katastrophaler Minuten eine deutliche Niederlage. Das die Truppe von Coach Stefan Grassegger aber gegen Topteams mithalten kann, zeigten sie u.a. auch auswärts in Halbzeit 1 gegen die Flames, wo man sogar in Führung lag. Ziel muss endlich sein, diese starke Phasen über 40 Minuten zu zeigen.

 

Stimmen zum Spiel:

 

Stefan Grassegger (Headcoach):

"Mit den Flames erwartet uns das nächste Kaliber. Anders als gegen Dornbirn dürfen wir uns von Runs des Gegners nicht so aus dem Spiel bringen lassen. Schaffen wir das, haben wir einen riesigen Schritt gemacht."

Lukas Hofer (Kapitän):

"Wir müssen gegen die Flames endlich für 40 Minuten unseren Gameplan durchziehen bzw. unseren Prinzipien treu bleiben. Wir haben in den letzten Spielen bewiesen, dass wir phasenweise auch mit Topteams mithalten können und jetzt wollen wir den nächsten Schritt machen und den ersten Sieg einfahren."