Herren-Liga: Niederlage nach gutem Spiel gg Lions

Neues Herren-Liga Team trotz Niederlage mit starkem Spiel gg Traiskirchen Lions

 

Im nächsten Auswärtsspiel unseres Herren Liga Teams, trafen die jungen Alligators auf das routinierte Team der Traiskirchen Lions. Man zeigte eine starke Leistung - musste sich am Ende dennoch geschlagen geben.

 

Die Alligators starteten ausgezeichnet in die Partie - angeführt von einem glänzend aufgelegten Andi Mayer, der gleich die ersten 7 Punkte beisteuerte, lag man rasch mit 13:4 in Front. Doch danach fanden auch die Lions in die Partie und scorten durch Schirnhofer vermehrt unter dem Korb, was eine Auszeit der Alligators zur Folge hatte. Das Spiel bleib in der Folge ausgeglichen und wir lagen mit 17:16 nach dem 1. Viertel in Front.
In Viertel 2 übernahmen zu Beginn Johannes Raymann und Sascha Peiker die Scoringlast, aber auch die Lions konnten immer wieder punkten. Damit blieb das Spiel ausgeglichen und kein Team konnte sich wirklich absetzen. Leider erwischten wir am Ende der ersten Halbzeit eine schlechte Phase - die Lions nutzen hier unser Blackout und zogen mit einem 8:0 Run bis zur Pause auf 38.46 davon.
Auch in Halbzeit 2 war es zu Beginn Johannes Raymann, der unsere Offense übernahm und wir konnten den Rückstand bis auf einen Punkt reduzieren. Doch wieder verschliefen wir die Endphase eines Viertels und die Lions zogen wieder auf 8 Punkte davon.
Im letzten Viertel zeigten die Lions dann, dass sie das noch routiniertere Team sind - sie verwalteten den Vorsprung sicher und hatten immer eine Antwort parat. So mussten wir am ende eine 66:77 Niederlage hinnehmen.
Trotz allem können wir auf der Leistung aufbauen - Offense und Defense waren wesentlich stärker als noch zu Letzt - trotz allem können wir noch genügend Sachen verbessern.
Scorer UDW: Raymann 18, Mayer 12, Peiker 9, Quirgst 7, Wustinger 6, Wittmann A. 5, Fuchsberger 4, Foll 3, Pejcl 2, Wittmann S., Kratschmar