2BL: Alligators Kadernews

Kader nimmt Formen an

 

Die Vorbereitungen der UDW Alligators für die kommende Saison in der ZWEITEN Basketball Bundesliga gemeinsam mit den Vienna D.C. Timberwolves laufen auf Hochtouren. Wie bereits erwähnt, wird das Duo Stefan Grassegger gemeinsam mit Spielertrainer Lukas Hofer das neue Team betreuen.

Auch der Kader für das nächste Jahr, der sowohl aus Spielern der UDW Alligators als auch der Vienna D.C. Timberwolves bestehen wird, nimmt bereits Formen an.

 

Seitens der UDW Alligators wurden folgende Spieler für den Bundesligakader nominiert:

  • Lukas HOFER (Jg, 1992; Pos.: PG/SG) – im letzten Jahr konnte Lukas bereits bei den Mistelbach Mustangs Erfahrung in der ZWEITEN Basketball Bundesliga sammeln. Zudem zählte er in der NÖ Liga in den letzten Jahren zu den stärksten Spielern und soll dem jungen Team Erfahrung und Stabilität auf der Guardposition geben.
  • Lukas GEYRHOFER (Jg. 1997, Pos.: C) – Lukas sammelte in den letzten beiden Jahren B-Liga Erfahrung bei den Mistelbach Mustangs und soll im jungen Team eine größere Rolle unter dem Korb einnehmen.
  • Patrick SCHMID (Jg. 1999, Pos.: PG/SG) – der letztjährige U19-Kapitän hat bereits in der NÖ Liga bewiesen, dass er bereit ist für höhere Aufgaben und freut sich auf diese neue Herausforderung. Mit seiner Schnelligkeit, guten Defense und seinem starken Wurf kann er sicher auch in der ZWEITEN Basketball Bundesliga auf sich aufmerksam machen.
  • Jan KVASNICKA (Jg. 2000; Pos.: Guard) – Neben dem U19 Team wird U18-Nationalteamspieler Jan auch erstmals ZWEITE Liga-Luft schnuppern können. Mit seiner Athletik und seinem Wurf wird er sich zu einem wichtigen Spieler entwickeln.
  • Elias WLASAK (Jg. 2000; Pos.: Forward) – U18 Nationalteamspieler Elias hat noch ein U19 Jahr vor sich, zeigte aber bereits in den letzten Jahren in der NÖ Herrenliga, dass er mit seinem Einsatz und seiner Physis ‚ready‘ für höhere Aufgaben ist.
  • Simon MAREK (Jg. 2001, Pos.: Guard) – Der ehemalige U16-Nationalteamspieler Simon war im letzten Jahr bereits bei den Mustangs in Mistelbach auf vielen B-Liga-Trainings und weiß, was es braucht, um sich gegen starke Gegner zu behaupten. Heuer kann unser U19-Point Guard seine Übersicht und seinen Wurf in der Bundesliga unter Beweis stellen.
  • Martin WUSTINGER (Jg, 2001, Pos.: Center) – Nachwuchs-Center-Hoffnung Martin Wustinger soll auch mit dem 2BL Team mittrainieren und als Back-up auf den großen Positionen bei Bedarf zur Verfügung stehen.

 

Headcoach Stefan Grassegger: „Ich freue mich, auf der guten Nachwuchsarbeit von Lukas Hofer, Lisa Schweinberger und Hannes Quirgst aufbauen zu dürfen. Die kommenden Wochen bis zum Trainingsauftakt werde ich nutzen, um die Spieler via Videostudium und persönlich noch besser kennen zu lernen. Ich denke, dass dieses Projekt eine super Chance für alle BasketballerInnen und Basketballbegeisterte in Deutsch-Wagram ist.“

 

UDW-Nachwuchskoordinator Hannes Quirgst: „Für die Entwicklung unserer jungen Spieler ist der Schritt in die ZWEITE Basketball Bundesliga vom Zeitpunkt her ideal – so können wir unseren Talenten auch eine weitere basketballerische Perspektive in Deutsch-Wagram bieten. Gleichzeitig werden wir auch ein Team in der NÖ Landesliga stellen, um unsere anderen Nachwuchs- und Herrenspieler zu fördern und weiter an den Verein binden zu können.“